Paris – Hauptstadt der Verliebten

Vermutlich haben Sie schon mal geträumt, mal Paris zu besuchen. Paris ist doch ein von Symbolen Europas. Sollte man Europa mit nur ein paar Schlüsselwörter bezeichnen, muss Paris unbedingt auf der Liste sich befinden. Besonders wenn Sie eine romantische Reise planen, sollten Sie Paris in Betracht ziehen. Falls Sie eine romantische Natur haben, haben Sie sich wahrscheinlich schon mal vorgestellt, dass Sie mit der wichtigsten Person nach Paris fahren. Man kann doch ganu viele Bilder finden, und zwar im Internet und in den Zeitungen die andeuten, dass Paris eine ganz romantische Stadt ist. Eiffelturm ist schon kleinen Kindern bekannt und die Bilder von Sonnenuntergang mit dem Eiffelturm in dem Hintergrund ist ganz beliebt.

Manche sagen, dass es in der Wirklichkeit nicht wirklich so ist, dass man in Paris so viele romantische Grfühle erleben kann. Manche glauben, es gibt da Parisviele Ratten und die Stadt ist schmutzig und die Leute gar nicht nett. Es ist schwer zu sagen, welches Bild der Wirklichekit entspricht, jedoch sicherlich ist es wert, nach Paris zu fahren und die Stadt zu besuchen, um sich eigene Meinung zu schaffen. Es ist doch immer am besten, die kontroversen Orte mit einenen Augen zu sehen um sie selbst zu schätzen.

Warum ist eigentlich Paris als romantische Hauptstadt der Verliebten betrachtet? Vermutlich hat das etwas mit den Sehenswürdigkeiten zu tun. Wie gesagt, Eiffelturm ist ein Symbol der Stadt, es gibt jedoch mehrere solche Symbole. Französische Musik klingt ziemlich romantisch und so auch die Sprache. Es ist geglaubt, dass Französisch ganz schwierig ist, jedoch will man es lernen, sollte man keine größere Probleme haben. Die Sprache kingt so schön, dass dies in sich selbst eine große Motivation zum lernen geben kann. Außerdem sind die Bewohner von Frankreich davon bekannt, dass Sie nicht gerne fremde Sprachen sprachen, auch Englisch. Sicherlich ist es zu empfeheln, ein bisschen Französisch zu lernen, bevor man nach Frankreich fährt. Man kann dies als ein Nachteil betrachten, jedoch es ist etwas, was die ParisErlebnisse noch stärker macht. Man ist irgendwie gezwungen, zumindest ein bisschen Französisch zu lernen, und deswegen kann man die französische Kultur noch besser kennenlernen. Die Sprache ist doch ein der wichtigsten Faktoren von Kultur und es ist schade, wenn man ein Land besucht, ohne ein paar Wörter in der dortigen Sprache sagen zu können. Französisch klingt ja ganz romantisch, vermutlich stimmen Sie zu. (https://www.lot.com/de/de/check-in-automat)